Renault Dacia Schäfer Tuning Auto Schäfer KG

Sie sind hier: Hauptseite - Unternehmen

Unternehmen

Am Anfang waren 2 Kriegs-LKW...

Renault Historie

Im Jahre 1946 baute sich Alois Schäfer aus alten Wehrmachtsbeständen zwei LKW zusammen. Hiermit wurde Langholz für die französische Besatzungsmacht transportiert und auch Aufträge im Nahverkehr ausgeführt.
So begann der Ursprung der Firma Schäfer in Nohn. Später dann, 1951, wurden die LKW-Garagen zu einer Reparaturwerkstatt ausgebaut. Hier wurden vor allem die damals noch eisenbereiften Ackerwagen der Landwirte mit Autoachsen und Gummibereifung versehen.

Seit 1958 Vertragswerkstatt
Um offiziell einen selbstständigen Betrieb führen zu dürfen, legt Alois Schäfer 1957 seine Gesellenprüfung im Schlosserhandwerk in Ahrweiler ab. Im darauffolgenden Jahr bestand er in Koblenz die Meisterprüfung. Der neue Meister erhielt daraufhin 1958 von der Deutschen Renault AG in Brühl einen Vertrag zum Vertrieb und zur Reparatur von Renault-Fahrzeugen. Das Unternehmen von Alois Schäfer und seiner Gattin Maria wurde mit Fleiß und Ausdauer stetig ausgebaut. So konnte 1966 eine komplett neue Werkstatt bezogen werden. 1971 bot sich im Zuge der Verwaltungsreform die Gelegenheit, einen Zweigbetrieb in Daun zu gründen, der dann vom Sohn des Firmengründers, KFZ-Meister Werner Schäfer, geleitet wurde. So wurde das Autohaus Schäfer zum Renault-Händler für den Kreis Daun.

Betriebsübernahme 1978
1978 wurde der Betrieb in Nohn von Werner Schäfer übernommen und in eine KG umgewandelt. Neben der gängigen Renault-Fahrzeugpalette widmete sich der neue Chef vor allem auch den sportlichen Abkömmlingen des Hauses Renault und ist heute als "der" Alpine-Spezialist in Deutschland bekannt.

Neues Autohaus 2004
Seit dem Baubeginn im Jahr 2003 wurde am 01.Mai  2004 das neue Autohaus in Daun fertiggstellt und eingeweiht.


Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Seite versenden Seite drucken Impressum